Startup-Unternehmen – gerade solche mit einem technischen Schwerpunkt –
haben eine ganze Reihe spezieller Anforderungen zu bewältigen: Zwar verfügen sie vielfach über hohe technische Kompetenzen. Digitalisierung und Cloud-Nutzung sind den meisten „Digital Natives“ bestens vertraut. Sie greifen gerne auf kostengünstige und skalierbare IT-Services und -Infrastrukturen aus der Wolke zurück. Dabei geht es aber auch rasch ans Eingemachte in Sachen Datenschutz, denn dieser ist Voraussetzung für marktfähige Ergebnisse. Der richtige IT-Partner schafft Vertrauen, insbesondere bei Startups, die große Unternehmen zu ihren Kunden zählen.
Wer heute als Startup die Cloud nutzt, um neue und vertrauenswürdige Digitalisierungsplattformen mit innovativen Ansätzen zu entwickeln, braucht deshalb die richtige IT-Strategie. Und ein durchdachtes Konzept, um einen Vendor-Lock-in zu vermeiden.

In unserem Webcast in Zusammenarbeit mit T-Systems erfahren Sie als Gründer, Entrepreneur, Tech-Unternehmer, Venture-Capitalist, Business Angel und/oder IT-Verantwortlicher u.a.:



  • Welche Fehler sollten gerade Tech-Startups bei der Digitalisierung unbedingt vermeiden?
  • Worauf kommt es bei der Cloud-Strategie-Entwicklung wirklich an?
  • Wie schützen Sie wertvolle Ideen gerade in der Gründungs- und Vermarktungsphase optimal?
  • Wie sorgen Sie effizient für ein Maximum an Sicherheit und Datenschutz?
  • Nach welchen Kriterien lässt sich ein Cloud-Angebot am besten bewerten?


Alles zur richtigen Cloud- und Digitalisierungsstrategie im COMPUTERWOCHE Webcast in Zusammenarbeit mit T-Systems inklusive Live-Chat am Dienstag, 5. September 2017, 10:00 Uhr.

Frank Strecker, Senior Vice President Cloud Partner Products & Ecosystems von T Systems International GmbH, erläutert in diesem Webcast u. a., wie sich das Mentoring-Programm von Telekom und T-Systems heute schon gewinnbringend nutzen lässt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Fragen!

Dieser Webcast ist der fünfte Teil der COMPUTERWOCHE Webcast-Serie „Cloud 360°– so geht’s“.
 
Hinweis: Um Ihre Webcast-Teilnahme zu sichern, bitten wir Sie um Ihre Registrierung. Weil wir den Datenschutz gewährleisten, ist eine automatische Datenübernahme aus früheren Registrierungen leider nicht möglich. Nach Eingabe Ihrer Registrierungsinformationen reicht es, im nebenstehenden Feld Ihre E-Mail-Adresse einzugeben, um zum Webcast zu gelangen. Vielen Dank!

 E-Mail Adresse:
 Login

Anrede*
Nachname*
Vorname*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer (berufl.)*
Firmenname*
Adresse*
Stadt*
Postleitzahl*
Land*
Funktion*
Abteilung*
Unternehmensgröße*
Bitte aktivieren Sie Javascript und Cookies, um die Registrierung abzuschließen. Klicken Sie hier für Hilfe.
Rechtlicher Hinweis: Mit Ihrer Registrierung zur Teilnahme am Webcast erheben und verwenden wir Ihre als Pflichtfeld markierten Daten über die Abwicklung des Webcasts hinaus auch für Zwecke des Direktmarketings und der Marktforschung. Die angegebenen Daten werden ausschließlich vom Sponsor, der Firma T-Systems International GmbH, der Telekom Deutschland GmbH und der IDG Communications Verlag AG sowie den verbundenen Partnerunternehmen gespeichert und zum Zwecke des Direktmarketings und der Marktforschung per E-Mail und Telefon verwendet.
Einverständniserklärung
 Ich habe obigen Hinweis gelesen und stimme der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe meiner im Registrierungsformular angegebenen Daten zu den dort genannten Zwecken zu. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, z.B. per E-Mail, unter folgender Adresse widerrufen: webcasts@idgmedia.de*
Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.
 
Please enable Cookies in your browser before registering for the webcast.
 
*Pflichtangaben